+357 25 105 641
Wahl der Hebelwirkung je nach der Handelserfahrung am Devisenmarkt
31 Jan 2017

Wahl der Hebelwirkung je nach der Handelserfahrung am Devisenmarkt

Sehr geehrte Kunden,

In Übereinstimmung mit den Anforderungen des Regulators führt das Unternehmen FIBO Group Holdings die Beschränkungen in die Höhe der Hebelwirkung für die Kunden je nach ihren Handelserfahrungen ein.
Für die Anfänger ist der Hebel nicht mehr als 1:50 verfügbar. 

Mit freundlichen Grüßen,

FIBO Group Holdings Ltd.

×

Warnung über Risiken: Forex- und CFD-Handel enthalten in sich einen bedeutenden Risikofaktor und darum sind sie nicht für jeden Investor geeignet. Große Leverage kann sich sowohl positiv, als auch negativ auf Ihren Handel auswirken. Bevor sie den Forex-Handel beginnen, sollen Sie sorgfältig Ihre Investitionsziele, Ihre Erfahrung bewerten und einsehen, ob Sie bereit sind, Ihr Investment zu riskieren. Beim Forex-Handel ist es möglich, das erstmalige Invesment teilweise oder ganz zu verlieren. Deswegen sollen Sie nur solche Summen riskieren, die Sie bereit sind zu verlieren. Wenn es nötig ist, lassen Sie sich bei einem unabhängigen Finanzkonsultanten beraten.

Wichtiger Hinweis
Beim Klicken auf "Weiter" werden Sie an die Webseite des Unternehmens FIBO Group, LTD versetzt, welches auf den Britischen Jungferninseln registriert und durch FSC reguliert ist. Klicken Sie auf "Abbrechen", um auf dieser Seite zu bleiben.